Veranstaltungen auf Borkum

Hier finden Sie die aktuellen Events und Veranstaltungen während Ihres Urlaubs auf Borkum.

Geführte Wattwanderungen mit Erkundung der einheimischen Vogelwelt, Strandgymnastik in gesunder Nordseeluft oder ein unterhaltsamer Abend mit dem originalen Borkumer Shantychor "Oldtimer"?
Ein umfangreiches Veranstaltungsprogramm erwartet die Urlaubsgäste rund ums Jahr mit Exkursionen in die Natur der ostfriesischen Insel und in das Wattenmeer, Musik- und Theaterabende, Kultur-, Sport- und Freizeitangebote.

Beliebte jährliche Festivals und echte Publikumsmagnete sind die Borkumer Jazztage zu Pfingsten, die Open-Air Promenadenfete traditionell im Juli und der Borkumer Meilenlauf im September.
Und auch in der Winterzeit bietet Borkum noch einige Highlights wie z.B. den traditionellen Lüttje Markt zum Jahresausklang und das Neujahrsbaden am Neujahrstag.

Details verbergen
Montag, 1. Juni 2020

15:00 Führung durch das Heimatmuseum

Jeden Montag eine sehr empfehlenswerte ca. 2-stündige Museumsführung angeboten, die einen lebendigen Einblick in die Inselgeschichte sowie Sinn und Zusammenhang der Ausstellungsstücke gibt und auch Kindern einen spannenden Nachmittag verspricht.
Ort: Heimatmuseum Dykhus
Termin:
, 15:00 bis 17:00 Uhr (2 Stunden)

Mehr Infos:

20:00 36. Borkumer Jazztage

Musik
Die „Jazztage Borkum“ an Pfingsten haben sich einen klangvollen Namen in der Jazzszene erarbeitet und bieten mit dem besonderen Ambiente der Insel und ihrer Locations den stimmungsvollen Background für die Auftritte nationaler und internationaler Jazz-Musiker und Jazz-Musikerinnen.
Ein sorgfältig ausgewähltes Programm wird spannende und abwechslungsreiche Einblicke in die diversen Musikstile des Jazz geben. Borkum jazzt an vier Festivaltagen von der Strandpromenade bis zum Großen Saal der Kulturinsel.
Ort: Verschiedene Orte
Termin:
, 20:00 Uhr
Mittwoch, 3. Juni 2020

20:00 Wal da bläst er – Auf den Spuren der Grönlandfahrer

Wie kam es dazu, dass die Borkumer auf Walfang gingen? Wie veränderte der Walfang das kulturelle und gesellschaftliche Leben auf der Insel? Wie reich waren überhaupt die Walfänger und wo ist der ganze Reichtum hin?
Diese und viele weitere Fragen klärt die neue Themenführung zur Walfangzeit auf Borkum.
Ort: Treffpunkt: Walfängerfriedhof am Alten Leuchtturm
Termin:
, 20:00 bis 22:00 Uhr (2 Stunden)
Montag, 8. Juni 2020

15:00 Führung durch das Heimatmuseum

Jeden Montag eine sehr empfehlenswerte ca. 2-stündige Museumsführung angeboten, die einen lebendigen Einblick in die Inselgeschichte sowie Sinn und Zusammenhang der Ausstellungsstücke gibt und auch Kindern einen spannenden Nachmittag verspricht.
Ort: Heimatmuseum Dykhus
Termin:
, 15:00 bis 17:00 Uhr (2 Stunden)

Mehr Infos:

Mittwoch, 10. Juni 2020

20:00 Wal da bläst er – Auf den Spuren der Grönlandfahrer

Wie kam es dazu, dass die Borkumer auf Walfang gingen? Wie veränderte der Walfang das kulturelle und gesellschaftliche Leben auf der Insel? Wie reich waren überhaupt die Walfänger und wo ist der ganze Reichtum hin?
Diese und viele weitere Fragen klärt die neue Themenführung zur Walfangzeit auf Borkum.
Ort: Treffpunkt: Walfängerfriedhof am Alten Leuchtturm
Termin:
, 20:00 bis 22:00 Uhr (2 Stunden)
Montag, 15. Juni 2020

15:00 Führung durch das Heimatmuseum

Jeden Montag eine sehr empfehlenswerte ca. 2-stündige Museumsführung angeboten, die einen lebendigen Einblick in die Inselgeschichte sowie Sinn und Zusammenhang der Ausstellungsstücke gibt und auch Kindern einen spannenden Nachmittag verspricht.
Ort: Heimatmuseum Dykhus
Termin:
, 15:00 bis 17:00 Uhr (2 Stunden)

Mehr Infos:

Mittwoch, 17. Juni 2020

20:00 Wal da bläst er – Auf den Spuren der Grönlandfahrer

Wie kam es dazu, dass die Borkumer auf Walfang gingen? Wie veränderte der Walfang das kulturelle und gesellschaftliche Leben auf der Insel? Wie reich waren überhaupt die Walfänger und wo ist der ganze Reichtum hin?
Diese und viele weitere Fragen klärt die neue Themenführung zur Walfangzeit auf Borkum.
Ort: Treffpunkt: Walfängerfriedhof am Alten Leuchtturm
Termin:
, 20:00 bis 22:00 Uhr (2 Stunden)
Samstag, 20. Juni 2020

14:00 19. EWE-Nordseelauf

Mach nicht halt – lauf gegen Gewalt
Unter dem Motto "Mach nicht halt – lauf gegen Gewalt" starten vom 13. Juni bis 20. Juni 2020 sieben Läufe entlang der Nordseeküste und auf den Ostfriesischen Inseln beim 19. EWE-Nordseelauf mit Borkum als letzte Etappe am 20. Juni. Die attraktive Laufstrecke von 10,9 km startet und endet auf der Strandpromenade am Musikpavillon. Der Start ist gegen 14:00 Uhr un die Siegerehreung findet um 16:00 Uhr am Kurplatz statt.
Ort: Strandpromenade Musikpavillon
Termin:
, 14:00 Uhr

Mehr Infos:

Montag, 22. Juni 2020

15:00 Führung durch das Heimatmuseum

Jeden Montag eine sehr empfehlenswerte ca. 2-stündige Museumsführung angeboten, die einen lebendigen Einblick in die Inselgeschichte sowie Sinn und Zusammenhang der Ausstellungsstücke gibt und auch Kindern einen spannenden Nachmittag verspricht.
Ort: Heimatmuseum Dykhus
Termin:
, 15:00 bis 17:00 Uhr (2 Stunden)

Mehr Infos:

Mittwoch, 24. Juni 2020

20:00 Wal da bläst er – Auf den Spuren der Grönlandfahrer

Wie kam es dazu, dass die Borkumer auf Walfang gingen? Wie veränderte der Walfang das kulturelle und gesellschaftliche Leben auf der Insel? Wie reich waren überhaupt die Walfänger und wo ist der ganze Reichtum hin?
Diese und viele weitere Fragen klärt die neue Themenführung zur Walfangzeit auf Borkum.
Ort: Treffpunkt: Walfängerfriedhof am Alten Leuchtturm
Termin:
, 20:00 bis 22:00 Uhr (2 Stunden)
Donnerstag, 25. Juni 2020

20:00 Shantychor "Oldtimer" - Störtebekers Erben

Musik
Der Borkumer Shantychor „Oldtimer“ nimmt sein Publikum mit auf einen unvergesslichen, stimmungsvollen und authentischen Borkum-Abend mit der ganzen Palette der Seemannslieder.
Shanties, das ist der musikalische Ausdruck der Sehnsucht nach dem Meer und der Ferne, nach weiten Reisen und die Freude auf die Rückkehr in die Heimat. Die Liedtexte, ob auf englisch, deutsch oder plattdeutsch, bringen diese Gefühle eindrucksvoll zum Ausdruck.
Ort: Kulturinsel
Termin:
, 20:00 Uhr
Montag, 29. Juni 2020

15:00 Führung durch das Heimatmuseum

Jeden Montag eine sehr empfehlenswerte ca. 2-stündige Museumsführung angeboten, die einen lebendigen Einblick in die Inselgeschichte sowie Sinn und Zusammenhang der Ausstellungsstücke gibt und auch Kindern einen spannenden Nachmittag verspricht.
Ort: Heimatmuseum Dykhus
Termin:
, 15:00 bis 17:00 Uhr (2 Stunden)

Mehr Infos:

Alle Angaben ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit.